SPSS Hilfe: statistische Auswertung mit SPSS

Schließen

Wissenswertes über:

SPSS Hilfe: statistische Auswertung mit SPSS

SPSS-Hilfe für Studenten und Doktoranden aller Niveaustufen

Statistische Auswertungen sind in der quantitativen Forschung das methodische Rückgrat der Analysen. Oftmals wird die Datenanalyse dabei mit SPSS durchgeführt. Neben SPSS gibt es auch noch die Programme Stata und R Studio, jedoch ist SPSS im deutschen Sprachraum am weitesten verbreitet. Auswertungen mit SPSS zeichnen sich gegenüber anderen Programmen dadurch aus, dass nicht erst eine separate Skriptsprache erlernt werden muss, um das Programm nutzen zu können. Die Beherrschung dieser Skriptsprache ist zwar nicht zwingend, aber erleichtert die Bedienung von beispielsweise R Studio ungemein. Die Mehrzahl der medizinischen und naturwissenschaftlichen Studenten wird nicht umhinkommen, sich im Rahmen des Studiums mit Statistik auseinanderzusetzen; das gilt unter Umständen auch für SPSS. Häufig liegen jedoch zwischen den Vorlesungen und SPSS und dessen Anwendung beispielsweise bei der Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation/Doktorarbeit mehrere Semester, sodass die Studenten dann nach einer SPSS-Hilfe oder vielleicht auch SPSS-Nachhilfe suchen. Generell ist eine solche Hilfe aber auch für Unternehmen relevant, die sich routinemäßig mit Statistik und Datenauswertung beschäftigen.

Wie ein Ghostwriter für Statistik die Auswertung mit SPSS unterstützen kann

Im besten Fall senden Sie dem statistischen Ghostwriter eine Anfrage, bevor Sie mit der Erhebung der empirischen Daten beginnen. Dann besteht die Hilfe des Ghostwriters zunächst hauptsächlich in der Beratung zum Studien- oder Experimentaldesign. Idealerweise umfassen die Leistungen statistische Verfahren, den Export des statistischen Outputs als PDF- oder Word-Datei und die Interpretation der Ergebnisse der Auswertung. Im Einzelnen können folgende Leistungen infrage kommen:

  • Statistik: Beratung, Hilfe und Nachhilfe zu spezifischen Fragen der Analyse, vom Experimentaldesign über Fragebogenentwicklung bis zum Rohdatensatz, Statistikberechnungen und -auswertung (allgemein und bezogen auf Forschungshypothesen)
  • SPSS: Hilfe und Nachhilfe im Umgang mit der Software; ich interpretiere Ihren Output; SPSS-Berechnungen und -auswertung mit Bezug auf Ihre Forschungsfrage, Aufbereitung der Rohdaten für eine Auswertung mit SPSS

So erfahren Sie Hilfe durch einen Ghostwriter für Statistik und SPSS

Coaching im Bereich Statistik bedeutet, dass im Rahmen einer telefonischen Schulung die Datenanalyse zusammen mit dem Ghostwriter betrieben wird, wobei dieser alles erklärt und der Student so den Umgang mit SPSS lernt. Dazu gehört auch, dass ich Ihnen gerne helfen werde, die Ergebnisse der Datenanalyse zu interpretieren. Nachdem Sie eine Anfrage gesendet habe, werde ich mich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Rahmenbedingungen Ihres Projekts abzuklären. Dann erhalten Sie ein Angebot für die Berechnungen in SPSS und andere Leistungen, die Sie benötigen, in dem Termine und Preise (nicht auf Verhandlungsbasis, VB) enthalten sind. Wenn Ihnen das Angebot zusagt, kann es auch schon losgehen.

Was Sie am Ende erhalten, hängt ganz von Ihren Wünschen und Bedürfnissen ab: Das Ziel einer Unterstützung bei einer statistischen Auswertung durch einen akademischen Ghostwriter könnte darin bestehen, SPSS-kompatible Daten zu erstellen. Sie erhalten den Output als SPSS-, Word- oder PDF-Datei, falls Sie damit selbstständig weiterarbeiten wollen. Mit diesem Output ist es aber auch möglich, dass ich eine Vorlage für den Ergebnisteil Ihrer Arbeit erstelle. Falls Sie weiterführende Informationen benötigen, mit welchen Angeboten ich Sie rund um die Statistikberatung und SPSS-Beratung unterstützen kann, finden Sie auf der Startseite zahlreiche weiterführende Links.