FAQ zum wissenschaftlichen Ghostwriting

Schließen

FAQ ghostwriter-wissenschaftliche-arbeit.de:

Akademisches Ghostwriting auf höchstem Niveau für Ihre Abschlussarbeit

Nachfolgend finden Sie Antworten auf einige Fragen, die sich Studenten und Doktoranden, die für ihre wissenschaftliche Arbeit auf der Suche nach einem Ghostwriter sind, immer wieder stellen. Falls Ihre Frage nicht beantwortet wird, senden Sie mir diese einfach über das Kontaktformular.

Was ist wissenschaftliches Ghostwriting?

Ghostwriting meint allgemein, dass ein Autor Text für eine andere Person erstellt, ohne selbst als Urheber des Textes in Erscheinung zu treten. Im akademischen Kontext bezieht sich Ghostwriting meist auf die Erstellung wissenschaftlicher Texte. Tatsächlich gehört zum Ghostwriting aber mittlerweile wesentlich mehr: Coaching und Beratung zum Forschungsdesign und Thema, Unterstützung beim Zitieren, ein inhaltliches Lektorat oder Statistik und Datenauswertung sind nur einige Leistungen, die professionelle Ghostwriter bei einer wissenschaftlichen Arbeit oder Thesis anbieten.

Welche Arbeiten werden erstellt und für welche Fachbereiche ist Ghostwriting interessant?

Schriftliche Leistungen müssen in allen Studiengängen erbracht werden. Spätestens die Abschlussarbeit muss fast ausschließlich schriftlich erfolgen. Dementsprechend biete ich Hilfe und Unterstützung bei der Erstellung der Hausarbeit, Seminararbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit sowie Dissertation/Doktorarbeit. Jede Vorlage für eine wissenschaftliche Arbeit wird dabei auf Basis meiner langjährigen Erfahrung in der fachspezifisch geforderten Qualität erstellt. Um meine Kunden im Studium bestmöglich begleiten zu können, garantiere ich, dass jede erstellte Vorlage ein wissenschaftliches Unikat darstellt. Ein Zitat wird immer als solches gekennzeichnet, und zwar genau so, wie es alle Universitäten verlangen. Als Ghostwriter stehe ich darüber hinaus als Ratgeber für alle fachlichen und organisatorischen Fragen rund um eine wissenschaftliche Arbeit bereit.

Wie viel kosten Ghostwriting und damit verwandte Leistungen?

Das kommt ganz auf den Leistungsumfang an. Meist ist es mit dem Ghostwriting als reiner Texterstellung nicht getan. Viele Kunden äußern in ihren Anfragen, dass sie auch eine Plagiatsprüfung, ein sprachliches Lektorat oder eine Beratung benötigen. Die Texterstellung berechnen akademische Autoren in der Regel anhand der Anzahl der zu erstellenden Normseiten. Die Kosten und Preise für Leistungen wie Coaching oder statistische Analysen basieren auf einem Honorarstundensatz.

Wie kommt man darauf, wissenschaftlicher Ghostwriter zu werden?

Während meines eigenen Studiums habe ich es immer wieder erlebt, dass ich mir zahlreiche Theorien, Werkzeuge oder Techniken selbst aneignen musste. Irgendwann erkannte ich, dass Dozenten oder Betreuer einer wissenschaftlichen Arbeit meist nicht genug Zeit haben, um wirklich für ihre Studenten dazusein, Fragen zu beantworten oder Hilfe zu geben, wo diese gebraucht wird. Der auf den Betreuern lastende Druck wird nicht weniger und so fühlen sich immer wieder Studenten mit ihrem Thema oder Arbeit alleingelassen. Deshalb möchte ich all jene mit meiner Erfahrung unterstützen, die eine wissenschaftliche Arbeit verfassen möchten, aber möglicherweise nicht recht wissen, wie sie diese Aufgabe bewältigen sollen. Als akademischer Ghostwriter versuche ich, diesem Ziel jeden Tag aufs Neue gerecht zu werden.

Kann ich einem Ghostwriter blind vertrauen?

Niemand sollte jemand anderem blind vertrauen, gerade wenn es um eine wissenschaftliche Arbeit geht. Aber man entwickelt im persönlichen Gespräch über die Arbeit und das Forschungsthema recht schnell ein Gespür dafür, ob der Gegenüber Ahnung von der Materie hat und vertrauenswürdig wirkt. Meiner Erfahrung nach können Sie auf dieses Gefühl beruhigt vertrauen.